Foto: Lichtblau Architekten München
Foto: Lichtblau Architekten München

Wohnanlage GWG Sendling

Bei diesem Projekt handelt es sich um eine Sanierung und Nachverdichtung einer typischen Wohnsiedlung aus den Fünfzigerjahren des letzten Jahrhunderts. Die ehemals 3–geschossigen Bauten sind mit einem Geschoss in Holzbauweise aufgestockt worden. Hochgedämmte vorgefertigte Fassadenelemente, die vor den bestehenden Außenwänden aus Mauerwerk angeordnet sind, bilden die neue Gebäudehülle. Der Laubengang und die Balkone sind als eigenständige Konstruktion vor die Gebäude gestellt. Im Neubau, einer viergeschossigen Holzkonstruktion, ist neben Wohnungen auch die Hausverwaltung des Bauherrn für das Gebiet Sendling-Westpark-Hadern untergebracht.

Kategorie: Bauen im Bestand
Aufstockung
Typologie: Wohnen
Auftraggeber/Bauherr: GWG Städtische Wohnungsgesellschaft München mbH
Standort: 80339 München
Architekten: Lichtblau Architekten, München
Fertigstellung: 2012
Bauleistungen: Zimmerer- und Holzbauarbeiten; Energetische Sanierung
Auszeichnungen:
Vorarlberger Holzbaupreis 2015
 

Anerkennung beim bayerischen Holzbaupreis 2014
 

Deutscher Bauherrenpreis 2013 mit besonderer Anerkennung
 

Deutscher Bauherrenpreis Modernisierung 2013
 

Deutscher Holzbaupreis 2015 - engere Wahl