Foto: Prof. Valentin Wormbs
Foto: Prof. Valentin Wormbs
Foto: Prof. Valentin Wormbs
Foto: Prof. Valentin Wormbs
Foto: Prof. Valentin Wormbs
Foto: Prof. Valentin Wormbs

Bischöfliches Stiftungsschulamt, Rottenburg

Anbau an das Bischöfliche Stiftungsschulamt als Erweiterung des Verwaltungsgebäudes Das zweigeschossige Gebäude ist eine Holzbaukonstruktion mit tragenden Massivholzwand- und Deckenelementen auf einer massiven Bodenplatte. Die Aussenwände haben eine aussen liegende Dämmung mit einer hinterlüfteten Holzschalung. Die Innenwände bestehen aus Massivholzwänden, teilweise mit Vorsatzschale.  Hier sind – alle Vorteile des Werkstoffes Holz nutzend – in kurzer Bauzeit, wirtschaftliche, aber hochwertige Büroräume entstanden, die gleichsam einen Beitrag zum Klimaschutz darstellen.

Kategorie: Neubau
Typologie: Kultur
Auftraggeber/Bauherr: Bischöfliches Ordinariat Rottenburg
Standort: Bischof-von-Keppler-Str.5
72108 Rottenburg
Architekten: Kaiser Architekten BDA
Fertigstellung: 2014
Bauleistungen: Zimmerer- und Holzbauarbeiten; Holzmodulbau  
Auszeichnungen:
Beispielhaftes Bauen Landkeis Tübingen 2011 - 2017
 

Holzbaupreis Baden-Württemberg 2015